Seiten

Samstag, 2. Juli 2011

LO: "Pünktlichkeit ist eine Frage der Familie"

Dieses Thema lag mir schon seit sehr langer Zeit am Herzen, als ich im Forumstreffen-Kit die ganzen Uhren gesehen habe, wusste ich, dass es nun endlich soweit ist:


Unter dem Foto habe ich das laaaaaange Journalig versteckt:


Journaling: "Pünktlichkeit - und die verschiedenen Auffassungen davon - sind ein ständiges Thema in unserer Familie. Nehmen wir als Beispiel Hannes 60. Geburtstag... Die Feier sollte um 16:00 Uhr beginnen, auf dem Weg dahin wurdet Ihr schon unruhig... Wir sind Punkt 16:00 Uhr auf den vollkommen leeren Parkplatz gefahren und Ihr ward sofort vollkommen aufgelöst, weil Ihr Euch sicher ward, daß wir am falschen Ort seien und daher viiiiiiiiiel zu spät wären... Ich habe versucht, Euch zu beruhigen, da ich meine Familie ja kenne... Und es stellte sich (natürlich ;-) ) raus, daß ich Recht hatte - Wir waren ganz einfach die Ersten, alle andern sind im Laufe der nächsten halben Stunde eingetrudelt. Die Jank'schen und die Remmler'schen sind da einfach ein bisschen anders gestrickt, man verabredet sich nicht "um" sondern "gegen" und keiner verzieht eine Wimper, wenn man 'ne halbe Stunde später kommt. Bei den Ahrends gilt wohl "5 Minuten vor der Zeit ist des ... Pünktlichkeit". Die Wohltmanns und Prigges sind da ja noch viel schlimmer, Heike + Arnold waren im Normalfall 1/2 Std. zu früh da, was mich manchmal ganz schön gestört hat, doch als Opa Prigge mal 2 Stunden zu früh da war, das hat dann doch dem Faß den Boden ausgehaun, denn: ZU FRÜH ist auch nicht pünktlich!!!"

1 Kommentar:

Zitronenfalter hat gesagt…

Das ist sooo ein herrliches LO und wie gemacht für mich und meinen freundeskreis :D
Hier ist zwischen 10 Minuten vor der Zeit und ne halbe stunde drüber ohne dass es jemanden wundert wirklich alles vertreten, und ich selbst schaffe es erst seit einigen Jahren "zweischen" zwei Uhrzeiten zu kommen, ohne in voller Montur in meinem Flur zu stehen und zu warten dass der Bus, mit dem ich zur ersten Zeit komme, weg ist, damit ich wirklich "zwischen" da bin :D

LG Lilith